Wenn man eWallets in Online Casinos verwenden sollte

Kreditkarten und e-Wallets sind zwei der beliebtesten Methoden, die Spieler nutzen, um auf ihre Casino-Konten aufzuladen. Jede der beiden Methoden haben Vor-und Nachteile, so ist es ratsam, sie vor der Anwendung zu prüfen.

Eines der Dinge die zu beachten sind, ist dass Spieler, die verschiedene Casinos verwenden sollten E-Wallets nutzen, da dies bedeutet, sie müssen ihre Karten auf vielen verschiedene Casinos registrieren. Dies bedeutet, dass sie nicht jedes Mal zu viele Unterlagen einzureichen müssen, wenn sie spielen. Das gesagt, Dinge wie Führerschein und Auszüge werden von vielen verschiedenen Casinos benötigt, bevor die Spieler tatsächlich spielen können.

E-Wallets bieten einen großen Vorteil. Der große Vorteil ist, dass sensiblen Daten, wie Kreditkarten-Daten, im Casino, in dem sie spielen, nicht angezeigt werden. Jedes Mal, wenn der Spieler spielt, geben sie schlicht und einfach den E-Wallet-Code ein und gibt es keine Aufzeichnungen über die Daten ihrer Kreditkarte. Das bedeutet das es keine Möglichkeit gibt, ihr Geld oder ihre Identität zu stehlen, was natürlich gut ist.

In vielen Fällen werden Kreditkarten nicht die bevorzugte Option sein. In diesen Situationen sollten die Spieler per E-Wallets zahlen, um ihre Online Casino-Konten aufzuladen, da diese eine viel sicherere Option ist. Eine andere Sache die es zu bedenken gilt, ist dass Spieler bei den meisten Online Casinos mit einer Kreditkarte sich nicht auszahlen lassen können. Stattdessen muss Spieler eine Prepaid-Karte verwenden oder sich einen Scheck senden lassen um sich von diesen Konten auszahlen zu lassen, was die Kreditkarte nutzlos macht.