Blackjack - eine Einführung

Blackjack, oder 21, ist eines der beliebtesten Tischspiele im Spielkasino. Ein schneller Blick kann den Eindruck vermitteln, dass das Blatt, welches am nächsten an der Summe 21 liegt, gewinnt, aber das ist nicht der Fall. Edward Thorp's klassischer Buchtitel zum Thema, Beat The Dealer (Besiege den Dealer), bringt es auf den Punkt. Ein einfacher Weg es zusammenzufassen, könnte sein: Es spielt keine Rolle, was Sie haben, es ist nur wichtig, was der Dealer hat.

Das ist eine starke Vereinfachung, aber es ist letztendlich wahr. Sie können gewinnen und ausgezahlt werden, wenn Sie in der Summe 12 haben, und mit 20 verlieren. Es passiert jeden Tag. Dieses irreführende Spiel hat viele verschiedene Ebenen, auf denen es gespielt werden kann, beginnend mit dem absoluten Anfänger bis hin zum Karten zählenden Meister. Der Gedanke hier ist, Ihnen die Regeln und einige vereinfachte Strategien anzubieten, um Ihnen ein gutes Grundniveau zu vermitteln.

Sie werden feststellen, dass Sie über Nacht beim Blackjack spielen wahrscheinlich nicht eine Million machen werden, daher sollten Sie das Spiel eher unterhaltsam und amüsant finden. Sie können Black Jack bei allen Online Casinos spielen. Ich kann Ihnen sagen, dass ich einige sehr unglaubliche Gewinnserien am BlackJack Tisch beobachtet habe (mehr darüber später). Aber die meisten von uns Sterblichen wollen nur ein paar Euro setzen, um etwas zu riskieren und die Karten werden hoffentlich, mit ein bisschen Wissen und etwas Geduld, zu unserem Gunsten ausfallen.